AGB (RO mEO Artefacts)

Download (PDF): AGB (RO MEO Artefacts®)

AGB
RO MEO Artefacts®

§1 Geltungsbereich, Kundeninformationen
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Firma RO MEO Artefacts® und den Verbrauchern sowie Unternehmern, welche über unsere Internetseite www.romeoarts.com die Fertigung von Holzmodellen oder Spielen (Brett- und Gesellschaftsspiele) in Auftrag geben und oder käuflich erwerben. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§2 Währung und Versand/Kosten
(1) Alle Preise sind Euro-Preise und verstehen sich gleichzeitig als Bruttopreise. Gemäß §19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz, wird keine Umsatzsteuer erhoben und auf unseren Rechnungen auch nicht ausgewiesen. Die Höhe der Versandkosten ist abhängig vom Bestellgegenstand. Diese wird entweder vor jeder verbindlichen Bestellung angegeben oder befindet sich in den Beschreibungen der auf unserer Internetseite angebotenen Waren und Produkte.
(2) Eine Lieferung erfolgt nach Deutschland. Der Versand in andere Länder kann erfragt werden.

§3 Zahlungsbedingungen
Derzeit akzeptieren wir, die Firma ©RO MEO Artefacts, Zahlungen per Überweisung (Vorkasse), Zahlungen per Rechnung (nur für registrierte Kunden) auf das von uns hier hinterlegte Konto, sowie Zahlungen über PayPal PLUS mit SEPA-Lastschrift, Kreditkartenzahlung und Zahlung über PayPal selbst. Die entsprechenden Zahlungsarten werden während des Bestellvorganges zur Auswahl angezeigt. Nach Eingang der Zahlung durch Überweisung oder PayPal, verpflichtet sich der Verkäufer sofort den Auftrag zu beginnen und die bestellten Waren zu fertigen. Bei Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandates, verpflichtet sich der Verkäufer sofort den Auftrag zu beginnen und die bestellten Waren zu fertigen. Es gelten des Weiteren die gesetzlichen Verzugsregelungen. Im Falle eines Zahlungsverzugs behalten wir uns ab der zweiten Mahnung die Geltendmachung entstehender Mahnkosten vor.

§4 Eigentumsvorbehalt
Alle Kaufgegenstände, Produkte und Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung, Eigentum der Firma RO MEO Artefacts®.

§5 Vertragsgegenstände
Gegenstand eines jeden Vertrages, ist entweder ein Auftrag zur Fertigung von Produkten mit einer damit verbundenen Kaufabsicht, sowie der Verkauf von Waren durch den Verkäufer an den Käufer, welche vom Verkäufer auf dessen Internetseite über Antrags- und Bestellformulare angeboten werden.

§6 Vertragsschluss
Mit der Präsentation auf unserer Internetseite von Produkten mit Preisangabe, geben wir ein verbindliches Angebot ab, dass der Artikel zu dem angegebenen Preis erworben werden kann. Ein wirksamer Kaufvertrag kommt immer im Falle einer Auftragserteilung oder eines direkten Kaufs mittels der auf unserer Internetseite verfügbaren Antrags- und Bestellformulare durch den Käufer, zwischen selbigen und Verkäufer zustande.
Nach Vertragsschluss übersenden wir dem Käufer eine Bestellbestätigung sowie Angaben zur Bestellabwicklung. Mit dem Kauf versichert der Käufer, dass alle Angaben (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Bankverbindung usw.), welche er zum Zeitpunkt der Antragsstellung bzw. Kaufabwicklung tätigte, wahrheitsgemäß sind.

§7 Herstellung / Herstellungs- u. Lieferzeiten bei Lagerrückstand
Mit dem Kauf von Produkten oder einer verbindlichen Bestellung, auch mittels Antrags- bzw. Bestellformular über unseren Online Shop (https://shop.romeoarts.com), akzeptiert der Käufer/Antragsteller die im Folgenden aufgeführten Herstellungs- und Lieferzeiten, welche wir die Firma RO MEO Artefacts®, bei Lagerrückstand, für die Herstellung unserer Produkte in Handarbeit, benötigen. Ein Lagerrückstand und die damit im Zusammenhang stehende längere Lieferzeit, wird dem Käufer, wenn zutreffend, für betreffende Waren während der Produktauswahl angezeigt.

Zeitangabe über Herstellung incl. Lieferzeit

  1. Vollfunktionstüchtige Holzmodelle (Belagerungsgeräte), je nach Größe und Umfang
    • Herstellung incl. Lieferzeit ca. 4 – 9 Tage
  2. Einfache Brettspiele (wie beispielsweise “Ärgere mich wenn Du kannst”; “Hase & Wolf”; “Hut auf Hut”; “Wurf Stratege”)
    • Herstellung incl. Lieferzeit ca. 3 – 7 Tage
  3. Komplexe Gesellschaftsspiele (wie “InngEnobL”; “Der Schatz des Pharao”; “Schloss Mystery”), je nach Größe und Umfang
    • Herstellung incl. Lieferzeit ca. 1 – 3 Wochen
  4. Ritterburg Teile und Gebäude
    • Herstellung incl. Lieferzeit ca. 30 Tage

§8 Ansprüche des Bestellers bei Mängeln
Da wir ausschließlich erst auf Anfrage und Antrag all unsere Produkte in Handarbeit fertigen, kommt eine gesetzliche Gewährleistung nur dann zum Tragen, wenn der gelieferte Artikel offensichtliche Transportschäden aufweist. In diesem Fall bitten wir Sie, dies sofort gegenüber uns und dem Lieferanten zu reklamieren.

§9 Schlussbestimmungen
Auf jeweils geschlossene Kaufverträge/Anträge/Bestellungen und der hier vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist ausschließlich das deutsche Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar, sofern der Käufer kein Verbraucher ist. Handelt es sich bei einem Käufer um eine juristische Person des öffentlichen Rechts, öffentliches Sondervermögen oder Vollkaufmann, wird für alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag ergeben, Amtsgericht Bad Liebenwerda als Gerichtsstand vereinbart. Dem Käufer bzw. Besteller steht es jedoch frei, jedes gesetzlich zuständige Gericht anzurufen.

§10 Salvatorische Klausel
Sofern eine Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam ist, gelten die übrigen Bestimmungen davon unberührt weiter. An Stelle der unwirksamen Bestimmung gilt eine Ersatzbestimmung, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung im rechtlich zulässigen Rahmen wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

Download (PDF): AGB (RO MEO Artefacts®)


1996-2017 ©RO MEO Artefacts
agb